BMW Golf Cup präsentiert von BMW Boomers

62 Golferinnen und Golfer hatten sich für den BMW Golf Cup am 17.07.2022 in unserem Golfclub gemeldet. Schon auf dem Weg zum Start-Tee konnte man sich einige schöne Autos des Autohauses Boomers ansehen. 

 

Ab 10.00 Uhr erfolgte dann der Start von den Abschlägen 1 und 10 und alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhofften sich in Ihrer Gruppe einen Startzeit für das Landesfinale zu erspielen. Der Platz war in einem grandiosen Zustand und auch das Wetter spielte mit. Zudem konnte man sich nach 9 gespielten Bahnen noch an der Halfway-Verpflegung stärken, die Didi zubereitet hatte. 

 

In der Gruppe A (männlich bis HCPI 12,4) konnte sich Luca Pieron mit 33 Nettopunkten das Ticket für das das Landesfinale sichern. Bei den Damen (bis HCPI 28,4) war Meike Mosters mit 36 Punkten erfolgreich und kann sich auf ein schönes Wochenende im BMW Bundesland freuen. In der Gurppe B (männlich bis 28,4) war es Gerd Wenning, der in der Nacht gut erholt aus dem Urlaub zurückgekommen war und nun direkt 44 Punkte erzielte. Auch in der Klasse C (Damen und Herren 28,5 - 36) wurde ein Finalticket ausgespielt und dies sicherte sich Torsten Todzey mit 43 Nettopunkten.

 

Wir wünschen der Siegerin und den Siegern ein tolles und erfolgreichen Landesfinale und drücken auf jeden Fall die Daumen.

 

Die weiterein Platzierungen können Sie hier ein sehen.

Kontakt

Golfclub Wasserburg Anholt e.V.
Schloss 3, 46419 Isselburg-Anholt
Route planen

Telefon: 02874 / 91 51 20
Telefax: 02874 / 91 51 28
E-Mail: sekretariat (at) golfclub-anholt.de

Öffnungszeiten

Sekretariat

Montag - Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr

Samstag und Sonntag / Feiertage: 10.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Pro Shop

Mittwoch - Freitag: 9.30 - 18.00 Uhr

Samstag und Sonntag: 9.30 - 16.00 Uhr

Golfen an der Wasserburg
Immer wieder ein Erlebnis!

Kann es einen schöneren Rahmen für einen Golfplatz geben als einerseits eine wunderschön erhaltene Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert mit all ihren herrlichen Anlagen und andererseits ein Landschaftsschutzgebiet wie die Anholter Schweiz mit einem Wildgehege? weiterlesen