Martinsgans Scramble beendet die offizielle Wettspielsaison

Mit dem beliebten Martinsgans-Scramble wurde die offizielle Wettspielsaison 2021 am Samstag, den 06.11.2021 beendet. 

 

92 Golferinnen und Golfer hatten sich zu diesem Wettspiel gemeldet und erfreulicherweise waren viele neue Mitglieder dabei, die ihr erstes Wettspiel absolvierten. Gespielt wurde ein Texas-Scramble, wodurch alle Spielstärken gleichermaßen gefordert wurden. 

 

Mit den herbstlichen Bedingungen kam am besten das Team von Joris Mayhew, Sebastian Winckler und Mika Schulz zurecht, die mit beachtlichen 63 Nettopunkten von der Runde kamen und sich somit das 1. Netto sicherten. Ging der 1. Platz noch an die jugendliche Leitigkeit, so ging der folgende Platz an ein Team voller Erfahrung. Der älteste Turnierteilnehmer, Rudi Schmeing, erzielte an der Seite von Jan Steverink und Torsten Todzey 62 Nettopunkte. Mit 60 Punkten landete dann das Team von Rudolf Schmeing, Jan-Rudolf Schmeing, Christoph Kohlhausen und Stefanie Kunz im Stechen vor dem Team von Leon und Bertram Feldhaus sowie Frank und Marieluis Pilates-Schnittkamp auf dem 3. Platz.

 

Doch bei diesem schönen Wettspiel ist das Golfen fast nur die Nebensache, freuen sich die Teilnehmer auf das Gänse-Essen nach der Runde. Und unser Gastronom Didi enttäuschte die Gäste nicht und servierte tolle Keulen von der Gans mit Klößen, Rotkohl und dem Marzipanapfel. 

 

 

Wer nicht bis zur neuen Wettspielsaison im nächsten Jahr warten will, ist herzlichst eingeladen, ab dem 21. November jeweils sonntags ab 11.00 Uhr an der Winterliga teilzunehmen.

 

tb

 

 

 

 

Kontakt

Golfclub Wasserburg Anholt e.V.
Schloss 3, 46419 Isselburg-Anholt
Route planen

Sekretariat: Telefon: 02874 / 91 51 20
Telefax: 02874 / 91 51 28
E-Mail: sekretariat (at) golfclub-anholt.de

Öffnungszeiten

Sekretariat

Montag - Samstag: 10.00 - 15.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen ist das Clubsekretariat nicht besetzt.

 

Pro-Shop

Mittwoch - Freitag und Sonntag: 10:00 Uhr - 15.00 Uhr

Golfen an der Wasserburg
Immer wieder ein Erlebnis!

Kann es einen schöneren Rahmen für einen Golfplatz geben als einerseits eine wunderschön erhaltene Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert mit all ihren herrlichen Anlagen und andererseits ein Landschaftsschutzgebiet wie die Anholter Schweiz mit einem Wildgehege? weiterlesen