Platzregeln aktualisiert

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

 

die neuen offiziellen Golfregeln machten eine Anpassung unserer Platzregeln notwendig.

Unsere Platzregeln enthalten nur noch notwendige oder zulässige Ergänzungen zu den offiziellen Golfregeln.

So konnten z.B. unsere früheren Platzregeln zu Entfernungsmessgeräten, Steinen in Bunkern oder dem eingebetteten Ball gestrichen werden, da diese Punkte in den offiziellen Golfregeln eindeutig geregelt sind.

Bitte beachten Sie, dass die Mauer an der Clubhausterrasse "AUS" ist. Von der Mauer gibt es also keine straflose Erleichterung, da sie ebenso wie andere Ausgrenzen (z.B. Zaun an der 3) nicht zum Platz gehört.

Das Üben auf der Runde zwischen zwei Löchern ist beim Zählspiel wie bisher eingeschränkt (das Chippen und Putten ist auf oder nahe dem beendeten Grün nicht erlaubt, ebenso nicht das Rollen eines Balls, um das Grün zu prüfen).

Wir haben (bislang) keine Bereiche außerhalb der bisherigen Wasserhindernisse als Penalty-Areas definiert  und ebenso keine Spielverbotszonen and dem Platz eingerichtet.

 

Tipp: >>HIER<< finden Sie Regelhinweise und Links zu empfehlenswerten Regel-Apps.


In Kürze werden auch unsere Rahmenbedingungen für Wettspiele überarbeitet bzw. angepasst.

 

 

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Vorstand

 

 

fr

 

 

 

 

Kontakt

Golfclub Wasserburg Anholt e.V.
Schloss 3, 46419 Isselburg-Anholt
Route planen

Sekretariat: Telefon: 02874 / 915120
Telefax: 02874 / 91 51 28
E-Mail: sekretariat (at) golfclub-anholt.de

Wir sind für Sie da:

Sekretariat: 02874 / 91 51 20
Clubnachrichten: 02874 / 91 51 21
Golflehrer: 02874 / 91 51 22
Golfshop: 02874 / 91 51 30
Gastronomie: 02874 / 91 51 24

Golfen an der Wasserburg
Immer wieder ein Erlebnis!

Kann es einen schöneren Rahmen für einen Golfplatz geben als einerseits eine wunderschön erhaltene Wasserburg aus dem 14. Jahrhundert mit all ihren herrlichen Anlagen und andererseits ein Landschaftsschutzgebiet wie die Anholter Schweiz mit einem Wildgehege? weiterlesen